Unser CEO hat ein paar Überraschungen für die digitale Welt

Berlin, 22.-23. Juni 2017. Sebastian Diemer kann es nicht lassen – und das ist auch gut so! Unser CEO hat auf der diesjährigen NOAH Conference in Berlin (22.-23. Juni 2017) im Start-up Panel mitgemacht und dabei gleich mehrere Überraschungen preisgegeben.

Nach einer kurzen Einleitung über sein erstes gegründetes FinTech-Unternehmen Kreditech sprach unser Chef über die kleineren Unternehmen, die 99% der Wirtschaft ausmachen. Ausgerechnet ihnen fällt es schwer, nachhaltige Finanzierungen zu erhalten. Anschließend ging er darauf ein, wie wir mit unserer Finanzierungslösung, dem Mikro-Factoring, genau diesen Unternehmen, also Selbständigen vom Freiberufler über Startup bis zu kleinen und mittelständischen Firmen beim Liquiditätsmanagement helfen. Dazu nutzen wir weitgehend automatisierte Algorithmen, die schnelle Entscheidungen ermöglichen.

 

Die Überraschungen

In der zweiten Hälfte seiner Rede verriet er mehr über unsere neue Finanzierungslösung, die mit einem flexiblen Kreditlimit arbeitet und daher noch agiler auf die Situation unserer Kunden eingehen kann.

N17-Startups-BlackBill_R

Zugleich verriet er dabei, dass wir uns mit dem Produkt unter unserem neuen Markennamen Finiata auf den polnischen Markt begeben haben, und stellte anschließend unsere Vision und die Kernelemente des neuen Markennamens kurz vor.

Rückblick und Ausblick

Wir haben Sebastian zu den Reaktionen auf seine Rede befragt. Seiner Aussage nach kamen nicht wenige Leute auf ihn zu und ihr Feedback war vornehmlich positiv. Offenkundig erhielten sowohl unsere Dienstleistung als auch unsere neue Marke Zuspruch seitens anderer Panel-Teilnehmer, aber auch von Investoren und Unternehmensvertretern. Für uns sind diese Stimmen ein Ansporn; sie zeigen uns, dass wir mit unserem beliebten und benötigten Angebot auf dem richtigen Weg sind, in einem Markt, der für uns bereit ist. Der Schritt nach Polen war nur der Anfang unserer internationalen Bemühungen; weitere europäische Länder werden folgen.

Hast du den Live-Stream und Sebastians Rede am 22.06.2017 verpasst? Dann schau Dir seine Präsentation mit der Original-Tonspur (die Rede ist in Englisch) jetzt an!

Hier geht’s zum Video.

 

Leaders connected – über die Veranstaltung
Die Axel Springer NOAH Conference ist eine der größten Plattformen für die führenden Köpfe der digitalen Wirtschaft. Das Wirtschaftsforum dient vor allem dem Austausch über die Herausforderungen, die sich mit der Digitalisierung ergeben und lässt dabei die großen Macher verschiedener Industriezweige und die Stars der Startup Szene zu Wort kommen. #NOAH17, #NOAHStartups #LeadersConnected

Related Posts

Leave a comment